DEEN Red Dot Award

Essen

Singapore

Xiamen

Red Dot Design Museum

Die vier Qualitäten guten Designs


Es gab und gibt viele verschiedene Ansätze, gutes Design zu definieren. Sie alle haben ihre Stärken und Schwächen. Letztlich ist gutes Design vielschichtig – ein Produkt sollte auf mehreren Ebenen überzeugen können. Dafür muss es, so Professor Dr. Peter Zec, Initiator und CEO von Red Dot, die folgenden vier Qualitäten guten Designs in sich vereinen: 

• Die Qualität der Funktion

• Die Qualität der Verführung

• Die Qualität des Gebrauchs

• Die Qualität der Verantwortung

Diese Qualitäten sind bei jedem Produkt unterschiedlich stark ausgebildet. Bei manchen Produkten kommt es mehr auf das Verführen an, bei anderen auf den Gebrauch usw. Keiner dieser vier Aspekte darf jedoch ganz fehlen.

Um dieses Prinzip für Besucherinnen und Besucher nachvollziehbar zu machen, ist jedes der 80 Milestone-Produkte mit einem Produktschild versehen. Auf diesem Schild zeigt eine Grafik, wie stark die vier Qualitäten bei dem jeweiligen Produkt ausgeprägt sind.

» Zurück zur Übersicht