DEEN Red Dot Award

Essen

Singapore

Xiamen

Red Dot Design Museum

Winners Red Dot Award: Brands & Communication Design 2020

Sonderausstellung
23. Oktober 2020
bis 03. Januar 2021

Bis zum 3. Januar 2021 zeigt das Red Dot Design Museum in Essen ausgezeichnetes Kommunikationsdesign aus aller Welt in der Ausstellung „Winners Red Dot Award: Brands & Communication Design 2020”.

Von Büchern und Games über Werbespots, Plakate und Apps bis hin zu Brand und Corporate Design sowie Verpackungen: Besucher erleben in der Ausstellung die verschiedenen Facetten herausragenden Kommunikationsdesigns. Sämtliche in der Ausstellung präsentierten Arbeiten wurden beim Red Dot Award: Brands & Communication Design 2020 ausgezeichnet.

Eine dezentrale Ausstellung

Eine Besonderheit der Ausstellung besteht darin, dass sie nicht an einer zentralen Stelle im Museum verortet ist. Stattdessen begegnen Besucher den Kommunikationsdesignarbeiten an verschiedenen Punkten beim Rundgang durch das Museum. Ein Schwerpunkt der Ausstellungspräsentation ist auf Ebene 1 zu finden, darunter etwa Verpackungsdesign und die Präsentation der Red Dot: Agency of the Year 2020.

Sowohl die Art der Präsentation als auch die Bandbreite der gezeigten Arbeiten bewegt sich im Spannungsfeld von analog, digital und interaktiv. Sämtliche ausgezeichnete Arbeiten mit Texten, Links und Informationen finden Sie auch in der Online-Ausstellung auf www.red-dot.de.

Eintritt: 9 Euro (ermäßigt: 4 Euro)
Kinder unter 12 Jahren: Eintritt frei
Freitags: Pay-What-You-Want

» Download Ausstellungsflyer


Aktuell

Onnellisuus – designed by Fiskars
23. Juni 2020 - 24. Januar 2021

Milestones in Contemporary Design 2020–2021
23. Juni 2020 - 31. Mai 2021

Design on Stage 2020–2021
23. Juni 2020 - 31. Mai 2021

Winners Red Dot Award: Brands & Communication Design 2020
23. Oktober 2020 - 03. Januar 2021

Wichtiger Hinweis

Das Red Dot Design Museum ist weiterhin offen für den Publikumsverkehr. Es gelten jedoch besondere Schutzregeln. So ist das Tragen eines Mund-Nasenschutzes verpflichtend. Außerdem müssen die Kontaktdaten angegeben werden. Sie können das Formular bereits ausgefüllt mitbringen. Gruppen füllen bitte diesen Bogen aus.

Bitte beachten Sie, dass Karten nicht telefonisch vorbestellt werden können. In der Regel gibt es aber auch keine längeren Wartezeiten an der Kasse.

 

Verpassen Sie keine Ausstellungen und Vernissagen – jetzt für den Newsletter anmelden!


Ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und möchte den Newsletter abonnieren.



Möchten Sie Ihr Newsletter-Abonnement beenden? Klicken Sie hier!