DEEN Red Dot Award

Essen

Singapore

Xiamen

Red Dot Design Museum

PLEXIGLAS® – Vom inspirierenden Material zum innovativen Design

Sonderausstellung
10. Mai 2017
bis 11. Juni 2017

PLEXIGLAS®, 1933 von Dr. Otto Röhm erfunden und patentiert, ist heute eine der bekanntesten Kunststoffmarken der Welt. Die Nutzung dieses vielfältigen Materials ist nicht nur Teil einer erfolgreichen Marken- und Unternehmensgeschichte, sie ist auch Ausdruck unserer Design- und Lebenskultur. Die neue Sonderausstellung „PLEXIGLAS® – Vom inspirierenden Material zum innovativen Design“ widmet sich dem Markenacrylglas und stellt dessen Anwendungsmöglichkeiten und Vorzüge bei der Gestaltung von Produkten vor.

Aufgrund seiner einzigartigen und vielfältigen Eigenschaften ist der Werkstoff für die unterschiedlichsten Anwendungen von Bedeutung. In der Ausstellung, die das Red Dot Design Museum für Evonik Performance Materials entwickelt hat, erfahren Besucher anhand von Beispielen, wie oft sie in ihrem Alltag von PLEXIGLAS® umgeben sind, welche Potenziale das Material hat und wie innovatives Design durch den Kunststoff inspiriert wird.

Neben historischen Exponaten wie dem Radio-Plattenspieler „Phonosuper SK 4“ von Braun aus dem Jahr 1956 – aufgrund seiner transparenten Abdeckung aus PLEXIGLAS® auch bekannt als „Schneewittchensarg“ – sind zahlreiche aktuelle Innovationen aus den Bereichen Licht und Leuchten sowie aus der Automobilindustrie zu sehen. Sämtliche Exponate, darunter auch Red Dot-prämierte Produkte, zeigen, wie PLEXIGLAS® innovative Lösungen ermöglicht und das Design beeinflusst.

Eine Sonderausstellung des Red Dot Design Museums für Evonik Performance Materials

Eintritt: 9 Euro (Ermäßigt: 4 Euro)
Kinder unter 12 Jahren: Eintritt frei


Aktuell

Onnellisuus – designed by Fiskars
23. Juni 2020 - 24. Januar 2021

Milestones in Contemporary Design 2020–2021
23. Juni 2020 - 31. Mai 2021

Design on Stage 2020–2021
23. Juni 2020 - 31. Mai 2021

Wichtiger Hinweis

Das Red Dot Design Museum ist wieder offen für den Publikumsverkehr. Wegen der NRW-Sommerferien haben wir auch montags geöffnet. Es gelten jedoch besondere Schutzregeln. So ist das Tragen eines Mund-Nasenschutzes verpflichtend.  

Bitte beachten Sie, dass Karten nicht telefonisch vorbestellt werden können. In der Regel gibt es aber auch keine längeren Wartezeiten an der Kasse.