DEEN Red Dot Award

Essen

Singapore

Xiamen

Red Dot Design Museum

„Neues skandinavisches Design“: öffentliche Führung durch das Red Dot Design Museum Essen

Führung
07. Juni 2015
15:00 - 16:30 Uhr

„Neues skandinavisches Design“  ist das Thema der öffentlichen Führung, die das Red Dot Design Museum Essen am Sonntag, den 7. Juni 2015 anlässlich des Welterbetags auf Zollverein anbietet. Von 15 – 16.30 Uhr entdecken Besucher in der weltgrößten Ausstellung zeitgenössischen Designs ausgezeichnete Produktentwürfe aus dem hohen Norden und erfahren, was diese so besonders macht.

Das skandinavische Design, welches sich Mitte des 20. Jahrhunderts entwickelte, erfreut sich aufgrund seiner schlichten Eleganz, diskreten Farben und durchdachten Funktionalität weltweit größter Beliebtheit. Die minimalistischen Entwürfe überzeugen durch Understatement, Natürlichkeit und praktischen Gebrauch.

Während ihres Rundgangs durch die etwa 4.000 m² große Ausstellung werden die Besucher herausfinden, dass skandinavische Gestaltungen in hohem Maße durch traditionelle kunsthandwerkliche Techniken gepaart mit modernen Fertigungsverfahren sowie Nachhaltigkeit geprägt sind. Dies spiegelt sich in Produkten aus unterschiedlichen Bereichen wieder: in Möbeln, Arbeitsgeräten, Küchenutensilien und vielem mehr.

Im Rahmen des Welterbetags auf Zollverein

Teilnahmegebühr: 5 Euro pro Person zzgl. Eintritt
Eintritt: 4 Euro (ganztägige Ermäßigung am 7. Juni 2015)
Kinder unter 12 Jahren: Eintritt frei

Da die Gruppengröße auf maximal 25 Teilnehmer begrenzt ist, wird um vorherige Anmeldung unter +49 201 30104-60 oder per E-Mail an museum(at)red-dot.de gebeten.