DEEN Red Dot Award

Essen

Singapore

Xiamen

Red Dot Design Museum

Designobjekte unter dem Hammer: Charity-Auktion 2017

Fachveranstaltung
03. Dezember 2017
14:00 - 17:00 Uhr

Formschönes ersteigern und Gutes tun – dazu sind Besucher am Sonntag, den 3. Dezember 2017 im Red Dot Design Museum Essen eingeladen. Bereits zum siebten Mal organisiert das Museum die beliebte Charity-Auktion, die im doppelten Wortsinn Designobjekte zu Hammerpreisen verspricht. Zahlreiche wohlgestaltete Stücke werden für den guten Zweck versteigert, viele davon schon mit einem Startpreis von 1 Euro. Wie jedes Jahr wird der Erlös zu 100 % einem guten Zweck zugeführt; 2017 geht er erneut an das Friedensdorf International Oberhausen.

Ob als ganz persönliches Design-Highlight oder als formschönes Weihnachtsgeschenk für Familie oder Freunde: Zur Auswahl hochwertiger Designprodukte, die bei der Benefizveranstaltung unter den Hammer kommen, zählen unter anderem Möbelstücke, Tableware, Unterhaltungselektronik, Leuchten, Haushaltsgeräte und Lifestyle-Accessoires.

Mit rund 2.000 Exponaten zeigt das Red Dot Design Museum Essen die weltgrößte Ausstellung zeitgenössischen Designs – und bleibt dabei stets up-to-date: Nach einem Jahr werden die meisten Exponate an die Hersteller zurückgesendet, damit die neuen Siegerprodukte des Red Dot Awards Einzug halten können. Am ersten Advent kommen jedoch zahlreiche der Top-Produkte für den guten Zweck unter den Hammer.

Aktueller Hinweis: Aufgrund des großen Interesses sind bereits sämtliche Teilnahmeplätze vergeben und eine Anmeldung ist leider nicht mehr möglich. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

» Produktkatalog zur Charity-Auktion 2017

Auktionstermin:
Sonntag, 3. Dezember 2017, ab 14.00 Uhr

Besichtigung der Auktionsstücke:
Sonntag, 3. Dezember 2017, 11 – 14 Uhr

Abholung der Bieternummer:
Sonntag, 3. Dezember 2017, 12.30 Uhr – 13.45 Uhr.
Bitte beachten Sie, dass Ihre Registrierung hinfällig wird, falls Sie nicht bis spätestens 13.45 Uhr persönlich Ihre Bieternummer abgeholt haben.

Bei Fragen steht Ihnen das Team des Red Dot Design Museums per E-Mail an museum(at)red-dot.de oder telefonisch unter 0201-30104-60 zur Verfügung.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Online-Anmeldung ist erforderlich. Da die Teilnahmeplätze begrenzt sind, erfolgt die Vergabe nach dem Prinzip „First-come, first-served“.

 

 


Aktuell

Simplicity - Einfachheit als Designprinzip
26. November 2019 - 08. März 2020

Creative Exchange: World’s Best Communication Design and Highlights from NRW
27. März 2020 - 01. Juni 2020

Wichtiger Hinweis

Das Museum bleibt am 24., 25. und 31. Dezember 2019 sowie am 1. Januar 2020 geschlossen. Am Freitag, 20. Dezember 2019, schließt das Museum wegen einer Veranstaltung bereits um 16 Uhr (letzter Eintritt: 15 Uhr).