DEEN Red Dot Award

Essen

Singapore

Xiamen

Red Dot Design Museum

„DANSK LYS”: Öffentliche Führung durch die Sonderausstellung und das Red Dot Design Museum

Öffentliche Führung
15. Januar 2017
15:00 - 16:30 Uhr

Am Sonntag, den 15. Januar 2017 lernen Besucher während der öffentlichen Führung durch die aktuelle Sonderausstellung „DANSK LYS – Licht- und Leuchtendesign aus Dänemark“ sowohl ikonische Leuchten von Arne Jacobsen und Verner Panton als auch neue und spielerische Entwürfe wie beispielsweise von Cecilie Manz und dem Designduo Gamfratesi kennen. Besucher des Red Dot Design Museums können ebenfalls preisgekrönte Lichtkonzepte für Innen- und Außenräume erleben, unter anderem für ein Schauspielhaus, ein Hafengelände und einen Bahnhof.

Teilnahmegebühr: 5 Euro pro Person zzgl. Eintritt
Eintritt: 9 Euro (Ermäßigt: 4 Euro)
Kinder unter 12 Jahren: Eintritt frei

Da die Gruppengröße auf maximal 25 Teilnehmer begrenzt ist, wird um vorherige Anmeldung unter +49 201 30104-60 oder per E-Mail an museum(at)red-dot.de gebeten.


Aktuell

Simplicity - Einfachheit als Designprinzip
26. November 2019 - 08. März 2020

Creative Exchange: World’s Best Communication Design and Highlights from NRW
27. März 2020 - 01. Juni 2020

Wichtiger Hinweis

Das Museum bleibt am 24., 25. und 31. Dezember 2019 sowie am 1. Januar 2020 geschlossen. Am Freitag, 20. Dezember 2019, schließt das Museum wegen einer Veranstaltung bereits um 16 Uhr (letzter Eintritt: 15 Uhr).