DEEN Red Dot Award

Essen

Singapur

Taipei

Red Dot Design Museum

Führungen durch das Red Dot Design Museum


Im Rahmen öffentlicher sowie individuell buchbarer Museumsführungen haben Besucher verschiedene Möglichkeiten, ausgezeichnete Gestaltungen zu erleben. Designer und Kunsthistoriker informieren über zeitgenössisches Industriedesign, Produktkultur und die faszinierende Architektur des Hauses. Aber auch die spannende Geschichte des Wettbewerbs kommt nicht zu kurz.

Öffentliche Führungen
Öffentliche Führungen informieren Besucher regelmäßig über aktuelle Trends, kulturelle oder länderspezifische Besonderheiten und darüber, wie Design sich im Laufe der Jahre verändert hat.
» Termine für öffentliche Führungen

Individuelle Führungen
Individuell buchbare Führungen durch geschulte Guides vermitteln den Teilnehmern allerhand Wissenswertes über Design. Dabei kann der Fokus auf verschiedenen Schwerpunkten liegen: einzelnen Branchen, Ländern, Markenprodukten oder Entwicklungen. Zu den Angeboten, die auch in englischer und französischer Sprache buchbar sind, zählen unter anderem die nachstehenden Themen:
•    Allgemeine Führung durch das Red Dot Design Museum
•    German Design Standards
•    Zwischen Handwerk und Hightech – Harmonie im asiatischen Design
•    Neues skandinavisches Design

Führungen für Kinder
Was ist eigentlich Design? Wie kann man es bewerten? Und wozu muss man Produkte überhaupt gestalten? Spezielle Führungen für Kinder machen sie spielerisch und in verständlicher Sprache mit dem Thema Design vertraut.
» Weitere Informationen zu Kinderführungen

Führungen nach Vereinbarung*
1 Stunde: 120 Euro
Für Schulen und Universitäten: 100 Euro
1,5 Stunden: 180 Euro
Für Schulen und Universitäten: 150 Euro
Maximale Personenanzahl pro Führungsgruppe: 25
*Bitte beachten Sie, dass der Eintrittspreis (4 Euro pro Person) für das Red Dot Design Museum nicht im Führungspreis inbegriffen ist. Große Taschen müssen generell eingeschlossen werden. Schlüssel für die Schließfächer sind gegen ein Pfand von 5 Euro am Empfang erhältlich.

Buchung:
Telefon: +49 201 30104-60
Telefax: +49 201 30104-40
E-Mail: museum(at)red-dot.de

Führungen dürfen ausschließlich durch autorisiertes Personal erfolgen.